Polizei-Banner
Bagger gestohlen 
CR-ID: 483
[  User: ]

  Meldung        

Bagger.JPG

CR-ID: 483
Hersteller: Takeuchi
Modell Modell TB240
  • Farbe:
  • weiß / rot
  • FIN:
  • keine Angabe
  • Baujahr:
  • keine Angabe
  • Betriebsstunden:
  • keine Angabe

Elsdorf (ots)

 

Der Kleinbagger stand an einer Baustelle am Elsdorfer Klärwerk.

Unbekannte haben in der Zeit von Montagnachmittag (7. Februar 2022) 15 Uhr bis Dienstagmorgen (8. Februar 2022) 8 Uhr einen Bagger entwendet. Ein Zeuge hatte die Arbeitsmaschine am Elsdorfer Klärwerk (Klarenhof) an einer dortigen, umzäunten Baustelle abgestellt. Als er dienstags gegen 8 Uhr zurückkehrte, stellte er fest, dass der weiß-rote Bagger des Herstellers Takeuchi , Modell TB240 nicht mehr am Abstellort aufzufinden war. Spuren deuten darauf hin, dass die Täter zunächst den Zaun geöffnet, den Bagger über Feldwege bis hin zu einem etwa zwei Kilometer entfernt gelegenen Regenüberlaufbecken bewegt und in der Nähe der Kreisstraße 30 aufgeladen haben müssen. Nach Angaben des Zeugen wird dieser Feldweg und die K30 viel befahren. Daher hoffen die Ermittler auf Zeugenhinweise.

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 21 fragen: Wer hat gesehen, wie der Bagger abtransportiert wurde? Wer kann Angaben zum Verbleib des Baggers machen? Wer kann weitere sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl geben? Hinweise richten Sie bitte an die Rufnummer 02233 52-0 oder per E-Mail an poststelle-rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

 öffentliche & nicht öffentliche Fahndungs-Community / Fragen - Antworten - Hinweise - Anmeldung erforderlich

Zu dieser Anzeige wurden noch keine Fragen veröffentlicht.