Was ist das CentralRegister.eu?



 Logo

 

Identifizierungssichere forensische Registrierungen (selbst bei Manipulierungsversuchen)

 

Das europaweite CentralRegister.eu ist das
Registrierungs-, Sicherheits-, Kontroll- & Fahndungsnetzwerk
und ist zur Registrierung,  Identifikation, Präventionsfahndung, LIVE-SchutzControl
und öffentliche Fahndung von Eigentum jeglicher Art.


Das www.Centralregister.eu bietet jedem die Möglichkeit sein Eigentum wie Baufahrzeuge • Baumaschinen • Kraftfahrzeuge • Boote • Fahrräder • Photovoltaik sowie Sachgüter jeglicher Art durch eine Eigentumsschutz-
Registrierung und/oder Eigentumsschutz-Codierung optionaler Verbindung mit dem Modul Präventionsfahndung präventiv, effektiv, generalisierend und fahndungstechnisch vor Diebstahl zu schützen.

Das integrierte, öffentliche und behördenübergreifende internationale Fahndungsnetzwerk und Schutz ist fester Bestandteil des CentralRegister.eu.


Die Registrierungen und die damit verbundene Erfassung von Identitätselemente sind fahndungstechnisch angelegt und werden im Fall eines Diebstahls sofort weltweit und öffentlich bis zum Fahndungserfolg als Fahndung aktiviert.

Das CentralRegister.eu ist weltweit einzigartig, nachhaltig und bietet ein online Kontroll-System nicht nur für Polizei, Zoll- und Fahndungsbehörden, sondern für jede/n aufmerksame/n Bürger/in und dies mit internationaler Nutzbarkeit und Fahndungserfolgen.

Das CentralRegister.eu bietet einzigartige Präventivmaßnahmen um die wertvollen Baufahrzeuge und Baumaschinen 100% vor Diebstahl zu schützen, dass LIVE-SchutzControl, das GFM-System, das DFP-System, DNA-Sample ( ausführliche Informationen dazu finden sie unter IDENTIFY-SYSTEM ).

Mit dem CentralRegister.eu haben Polizei, Zoll- und Fahndungsbehörden und jeder aufmerksame Bürger die Möglichkeit zu überprüfen, wem das Eigentum wirklich gehört und Diebstahl zu unterbinden, Eigentum wiederzufinden und Straftäter sofort dingfest zu machen.

Das CentralRegister.eu gewährleistet durch die online netwide Statusabfrage eine weltweite Erkennung von gestohlenem Eigentum und ist das einzige behördenübergreifende Fahndungsnetzwerk weltweit bei dem:

  • jede Behörde
  • jede Polizeidienststelle
  • jede/r aufmerksame/n Bürger / Bürgerin
  • jederzeit und überall auf der Welt

                 ...mit jedem Telefon, Smartphone, Mobiltelefon, Tablet, Computer etc. gestohlenes Eigentum  
                    sofort identifizieren kann.


Kurz: Jedes Handy, Smartphone, Tablet und Computer erkennt gestohlenes Eigentum.

Somit ist auch jeder Smartphone- und Telefon-Besitzer eine absolute potenzielle Gefahr für Diebe.

 

Abfragen im CentralRegister.eu liefern folgende Antworten:

Das abgefragte Objekt ist

  • keine Fahndungsmeldung

  • LIVE-SchutzControl

     

  • öffentliche Sachfahndung der Polizei


  • private Sachfahndung


  • DIGITALE PÄSSE


 Das CentralRegister.eu ermöglicht mit dem Modul LIVE-SchutzControl (Baumaschinen) und dessen technisch innovativen Möglichkeiten eine sofortige automatische Diebstahlerkennung für Polizei, Zoll, Fahnder und   jeden aufmerksamen Bürger – noch bevor der Diebstahl bemerkt und offiziell gemeldet werden konnte.

Das CentralRegister.eu erleichtert der Polizei die Ermittlungsarbeit und steigert Ermittlungserfolge.

Bei Sichtung nach Diebstahl ist eine sofortige Sicherstellung und eine schnelle Rückführung an den Eigentümer möglich.

Mit dem CentralRegister.eu verfügen die deutsche und internationale Polizei, Zoll- und Fahndungsbehörden über eine einmalige öffentliche behördenübergreifende Kontroll- und Fahndungsdatenbank.

Die Anwendung von CentralRegister.eu bietet einen neuen Ansatz für den Eigentumsschutz.

Gegenwärtig genutzte Wege des Eigentumsschutzes mittels mechanischer oder elektronischer Systeme sind nach wie vor sehr wichtig und notwendig, aber es ist zu erwarten, dass sie trotz ständiger technischer Entwicklung überwunden werden.

Falls das gestohlene Eigentum gefunden wird, kommt es oft zu einem unlösbaren Problem mit seiner Identifizierung und dem Auffinden eines rechtmäßigen Eigentümers.

In dieser Phase kommt ebenfalls das CentralRegister.eu zum bewährten Einsatz.

Mit Identifizierungselementen erfasste und im CentralRegister.eu eingetragene Gegenstände können schnell, einfach und zuverlässig identifiziert und an ihren Besitzer zurückgegeben werden. Die Identifikation ist nicht nur anhand von Herstellidentifikationsdaten sowie zusätzlichen Identifizierungselementen möglich, sondern auch an forensischen eigenen Merkmalen des Objektes.

Die Anbringung von zusätzlichen Identifikationselemente (FTE-Codierungen) an geschützten Objekten ist einfach und schnell.

Die Schutzfunktionen des CentralRegister.eu sind hochgradig präventiv und identifizierend, sie bieten keinen physischen Schutz.

Ziel ist es, Diebe von Diebstahlversuchen abzuhalten. Markierte, registrierte und geschützte Gegenstände sind nicht zu vermarkten und sie können sehr gefährlich sein, wenn sie illegal besessen werden. Sie werden praktisch wertlos, noch bevor sie gestohlen werden.

Das CentralRegister.eu vereitelt Raubzüge, indem potenzielles Diebesgut für Täter unbrauchbar, unverkäuflich und somit unattraktiv gemacht wird.

 


forensisch registrieren statt verlieren • so geht PRÄVENTION